Bankkosten

Sparen - und zwar im grossen Stil! Banken verlangen doch ähnliche Gebühren - oder nicht? Die Dienstleistung ist ja auch meistens mehr oder weniger diesselbe. In der Tat varieren jedoch die Preise erstaunlich stark. 

Beispiel:

K-Tipp, Ausgabe 06/2011 online Transaktionskosten für ein Wertschriftendepot über CHF 500'000 mit 30 Transaktionen jährlich - Einsparpotential von CHF 13'000 zwischen der teuersten und günstigsten Bank. 

Ich helfe Ihnen, die für Sie beste Option zu finden.